Sie sind hier: Startseite » Glas » Clear Colour UV92

ClearColour UV92


Durch die Einrahmung mit ClearColour UV92 Glas erreichen sie eine unverfälschte Farbwiedergabe Ihrer Bilder mit höchster Farbbrillanz, mit ca. 92% UV-Schutz, ohne störende Reflexionen und Spiegelungen.
ClearColour UV92 Gläser sind beidseitig 6-fach auf Weißglas inteferenzoptisch beschichtet.
Lichtreflexionen und Spiegelungen werden weitgehend verhindert, ohne die unverfälschte Farbwiedergabe ihrer Bilder zu beeinträchtigen.
ClearColour Gläser sind farbneutral * und hochtransparent für klare Farben und Kontraste.

ClearColour UV92 ist das unsichtbare Glas mit sichtbaren Vorteilen auch für Ihre Bilder:

mit ca. 92% UV-Schutz (300 380nm),
sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis,
Entspiegelung ca. 98 %,
Restreflexion bei ca. 1%.
Bei geätzten Gläsern liegen diese Werte bei ca 1 - 2%,
bei Floatglas (normalen Glas) bei ca 8%.

Besondere Eignung:
Für alle Rahmungen, bei denen der Schwerpunkt auf exzellenter Entspiegelung in Verbindung mit unverfälschter Farbwiedergabe liegt und eine hohe-UV-Schutzwirkung sowie ein hoher Abstand zum Objekt besteht wie z. B. mehrere Passepartouts, Textilarbeiten, Vitrinen und Distanzrahmen.

* Für die Beschichtung von ClearColour Gläsern wird hochwertigstes eisenarmes Weißglas verwendet.
Die bläuliche Restreflexionsfarbe bei UV92 entsteht durch die Entspiegelungsbeschichtung.
Die Restreflexionsfarbe hat wie bei entspiegelten Brillengläsern oder Kameraobjektiven keinen Einfluss auf die farbneutrale Durchsicht durch das Glas.

Diese Gläser haben wir ständig vorrätig.

Es gibt keine 100 % weder beim Schutz vor UV Strahlung, noch bei der Reduzierung von Reflexionen oder der Lichtdurchlässigkeit der Gläser.
Deshalb raten wir trotz hohem UV Schutz ein wertvolles Bild nicht dauerhaft der prallen Sonne auszusetzen.


Reinigung von beschichteten Gläsern.
Verwenden Sie zur Reinigung keine alkalischen Reiniger (Natronlauge, amoniak- säure- , silikon- , oder fluoridhaltige Reiniger, Allzweckreiniger, Spülmaschinenmittel), stark kalkhaltiges Wasser.
Bei Einsatz von handelsüblichen Glasreinigern ist darauf zu achten, dass diese nicht kratzend und scheuernd sind.
Interferenzoptisch entspiegeltes Mineralglas lässt sich problemlos reinigen mit herkömmlichen Glasreiniger oder einem Tuch, das mit einem Alkohol- (bzw. Spiritus-) Wasser- Gemisch im Verhältnis 1:1 angefeuchtet ist.
Zum Reinigen des Glases im Rahmen sprühen Sie den Glasreiniger auf das Tuch und nicht direckt auf das Glas. Sie vermeiden damit, dass Flüssigkeit hinter das Glas läuft und so allenfalls das Kunstwerk beschädigen könnte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren